Bodensee

Fruchtwelt Bodensee in Friedrichshafen
Es geht um viel mehr als nur um Obst
Bei der 11. Fruchtwelt Bodensee in Friedrichshafen werden rund 280 Aussteller erwartet. In die Messe integriert sind die 41. Bodensee-Obstbautage. Wir verlosen Eintrittskarten.
von Reiner Jäckle
Der Obstanbau steht unter anderem im Fokus bei der Fruchtwelt Bodensee.
Soul Kitchen Band spielt zwei Mal im Theaterstadel
Musik aus dem Herzen
Soul-Klassiker sind die Spezialität der neun Musiker aus der Soul Kitchen Band, die am Freitag, 13. Januar, und Samstag, 14. Januar, im Theaterstadel Markdorf gastiert.
von Reiner Jäckle
Die neun Musiker der Soul Kitchen Band aus München gastieren am Freitag, 13. Januar, und Samstag, 14. Januar, mit Soul-Klassikern und aktuellen Hits jeweils um 20.45 Uhr im Theaterstadel Markdorf.
Fasnetsumzüge in der Region
Endlich geht es wieder los!
Zwei Jahre lang gab es keine Fasnetsumzüge. Närrisches Treiben fand größtenteils digital statt. Nun ist es endlich so weit: Die ausgelassene Fastnacht mit Straßenfasnet und Bunten Abenden ist wieder zurück.
von Reiner Jäckle
Die Fastnachter der Region freuen sich auf den Start der närrischen Zeit – endlich wieder ohne Einschränkungen!
Trendsportart Steeldart in der Region
Der Traum vom Ally Pally
Seit Herbst gibt es in der Seewoche-Region eine Steeldart-Liga mit acht Mannschaften. Die Seewoche war zu Besuch beim Team „Rähna Dart“ im Heiligenberger Ortsteil Unterrehna.
von Reiner Jäckle
Das ist ein Großteil des Teams „Rähna Dart“ (von links): Joachim Huss, Roland Brauer, Daniel Leppert, Alexander Stöckler, Nico Hübschle und Andreas Leppert. Es fehlen Thomas Leppert sowie Patrik und Marc Schraivogel.
Musikfeuerwerk zu Silvester
Das Feuerwerk in Heiligenberg ist zurück
Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wird das neue Jahr in Heiligenberg wieder mit einem etwa zehnminütigen Musikfeuerwerk begrüßt. Dafür verantwortlich ist Veranstaltungsmeister und Pyrotechniker Stefan Burgenmeister.
Das Feuerwerk in Heiligenberg 2015. Damals lag sogar Schnee. Bild: B- Light Veranstaltungen
Tipps zur Christbaum-Pflege
So nadelt der Christbaum weniger
Noch bis Heiligabend kann man bei Georg Dreher selbst angepflanzte und geschlagene Christbäume kaufen. Er gibt Tipps, wie man länger etwas von seinem Christbaum hat.
von Reiner Jäckle
Georg Dreher aus Meersburg-Riedetsweiler hat Christbaumplantagen, verkauft sie auf dem eigenen Hof und zeigt, wo der Baum über den Stamm das Wasser aufnimmt.
Weihnachten in Odessa
Auch im Krieg gibt es Geschenke für Kinder
Trotz massiven Attacken, vor allem auf die kritische Infrastruktur, feiern die Menschen in Odessa Weihnachten. Sie haben sich mit der Situation arrangiert und helfen sich gegenseitig.
von Sergey Panashchuk
Wenn auch nur für kurze Zeit gibt es in Odessa in der Ukraine leuchtende Kinderaugen, wenn sie in der Weihnachtszeit mit kleinen Geschenken überrascht werden.
Weihnachtsweg in Mühlhofen
Warten auf das Christkind
Auch dieses Jahr gibt es den Weihnachtsweg in Mühlhofen. Dieses Mal gibt es sogar noch eine Benefizaktion zugunsten von Waisenkindern in der Ukraine.
von Reiner Jäckle
Das handgemalte Bild mit Maria und Josef sowie der Krippe am Ende des Weihnachtsweges in Mühlhofen. Besucher können dort Holzscheiben mit Wünschen beschriften und an die beleuchteten Weihnachtsbäume hängen.
Konzert-Tipp in Pfullendorf
Junge Philharmonie der Ukraine kommt
Die Philharmoniker aus der ehemaligen habsburgischen Kulturmetropole Lemberg, dem heutigen Lviv aus der Ukraine, sind am Sonntag, 1. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle Pfullendorf zu Gast.
von Reiner Jäckle
Die Junge Philharmonie Lemberg
Jede Menge Kultur 2023 im Milchwerk Radolfzell
Kabarett und Musik
Im Radolfzeller Milchwerk geht es im Frühjahr beim Kabarett-Winter hoch her. Außerdem stehen mit Matthias Reim und Ben Zucker bereits zwei hochkarätige Konzerte auf dem Programm.
von Reiner Jäckle
Stimmung pur im Radolfzeller Milchwerk gibt es auch im kommenden Jahr wieder. Hier feierten die Anhänger und Fans gemeinsam mit Seiler & Speer im Herbst im Milchwerk in Radolfzell.
Überlingen
Die meist geklaute Frau Deutschlands
Die Pappfigur von Rapperin Shirin David im Rahmen ihrer Kampagne für McDonald‘s ist extrem beliebt und wird reihenweise gestohlen.
von Reiner Jäckle
Seewoche-Redakteur mit der begehrten Pappfigur von Shirin David im McDonald‘s-Restaurant in Überlingen.
Darius Braun ist mit dem Fahrrad unterwegs
Von Calgary über San Francisco nach La Paz
Darius Braun ist in Mexiko am Golf von Kalifornien. Von seiner 22.000-Kilometer-Radtour von Calgary bis nach Ushuaia im Süden Argentiniens hat er bereits mehr als ein Viertel absolviert. Im Januar geht es weiter.
von Reiner Jäckle
Darius Braun im mexikanischen La Paz, wo ihn seine Freundin besuchen wird. Dort werden sie gemeinsam Weihnachten und Silvester verbringen.
Interview mit Markus Baur
„Es ist ein Traum, für Göppingen zu arbeiten“
Es war die Überraschung im Handball: Weltmeister Markus Baur, der viereinhalb Jahre nicht mehr im Handball aktiv war, wurde am 30. November als neuer Trainer beim Traditionsverein FrischAuf! Göppingen vorgestellt.
von Reiner Jäckle
Der Handball-Weltmeister Markus Baur aus Mimmenhausen ist seit 30. November neuer Trainer bei FrischAuf! Göppingen.
Malteser Hilfsdient Sigmaringen
Herzenswünsche sollen erfüllt werden
Malteser Hilfsdienst Sigmaringen möchte mit dem Herzenswunsch-Krankenwagen letzte Wünsche erfüllen. Ehrenamtliche koordinieren und begleiten die Fahrten. Damit docken sie sich an das bundesweite Projekt an.
von Sandra Häusler
Mit dem Herzenswunsch-Krankenwagen begleiten ausgebildete Malteser Rettungsdienstleister ehrenamtlich Gäste bei der Erfüllung ihres Herzenswunsches am Ende deren Lebens. Das Team, das dies realisieren möchte, ist (von links) Dienststellenleiter Fabian Vees, Stadt-und Kreisbeauftragter Prinz Albrecht von Hohenzollern, Notfallsanitäter Alexander Bach, Rettungswachenleiter und Koordinator Stefan Flohr, Koordinatorin Gabriela Lutz, Rettungssanitäterin Emma Kleiner, Rettungssanitäter Johann Dettling (hinten) und Rettungshelferin Kim Patock. Bild: Sandra Häusler